Versionshistorie

Folgende Funktionen werden in Kürze integriert:

  • Erweiterte Compliance Konfiguration und Eskalation
  • Intranet-Browser in Kombination mit unserem Universal Gateway
  • Integration von mehr Windows 10 API´s
  • Aufwandsmanagement
  • Fernsteuerung unterstützt durch Teamviewer
  • etc.

AppTec EMM Build EMM1805 | Appliance Build 201821 (Aktuell)

EMM Management Console:

  • [FIX] Unter gewissen Umständen konnte sich der Root User nicht mehr einloggen. Dies wurde behoben.
  • [FIX] Für einige Kunden war es nicht möglich neue eMail Templates zu erstellen. Dies wurde behoben.
  • [FIX] In seltenen Fällen sind Geräte verschwunden, wenn diese von „Employee“ zu „Corporate“ gewechselt wurden. Dies passiert nun nicht mehr.

Android:

  • [FIX] Auf neueren Geräten, musste der KNOX Container manuell zur Whitelist hinzugefügt werden. Dies ist nun nicht mehr nötig.
  • [FIX] Abhängig von der KNOX Version des Gerätes führte die wiederholte falsche Eingabe des Passworts zum Löschen des Containers statt dem Sperren. Dies wurde behoben.
  • [FIX] Einige Geräte ohne eine IMEI konnten nicht korrekt via Auto Enrollment hinzugefügt werden. Dies wurde behoben.
  • [NEW] „Disallow Safe Boot“ wurde zu „AfW Device Owner“ hinzugefügt.

iOS:

  • [NEW] BYOD wurde um die Built-In Funktion von iOS erweitert. Mehr Infos finden Sie in usneren Handbuch.
  • [FIX] Aufgrund einiger Änderungen ab iOS 11.3 kamen App Konfigurationen in gewissen Fällen nicht korrekt am Gerät an. Dies wurde behoben.

AppTec EMM Build EMM1804

EMM Management Console:

  • [NEW] Die Oberfläche ist nun auf deutsch verfügbar! Die Sprache kann umgestellt werden, indem man auf seine Mail Adresse oben rechts klickt und auf „Console Settings“ geht. Sollten optische Probleme oder Übersetzungsfehler in der deutschen Version gefunden werden, informieren Sie uns bitte unter support@nullapptec360.com
  • [NEW] Einige Änderungen wurden vorgenommen um die Performance der Software zu verbessern.
  • [NEW] Die GPS Ansicht wurde für Employee Geräte entfernt.
  • [FIX] Durch Änderungen seitens Google kam es beim Aufrufen mancher Einstellungen in der Konsole zu einem internen Fehler und verhinderte damit das Laden gewisser Ansichten. Dies wurde behoben.

Android:

  • [NEW] Placeholder können nun auch bei den APN Einstellungen verwendet werden.
  • [NEW] Die Knox Lizenz kann nun in der App manuell deaktiviert werden. Dies ist lediglich notwendig wenn es spezielle Probleme auf dem Gerät gibt.

iOS:

  • [NEW] Ein „Managed Apps“ Tab wurde hinzugefügt. Dieser zeigt an welche Apps gerade den Zustand „managed“ haben.

AppTec EMM Build EMM1803

EMM Management Console:

  • Einige Icons wurden ausgetauscht (Bsp: SecurePIM)
  • An einigen Stellen wurde eine optische Anpassung vorgenommen, dass verschiedene Reiter besser erkennbar sind (Bsp: bei der Auswahl der Quelle beim Apps hinzufügen)
  • An der linken Seite wird nun immer angezeigt Welches Geräte- oder Gruppenprofil derzeit bearbeitet wird.
  • Wenn man ein Gruppenprofil angewählt hat wird nun angezeigt auf welche Gruppen sich dieses auswirkt.
  • Die Loginseite für iOS und MacOS Enrollment wurde überarbeitet und um einige verbesserte Meldungen erweitert.
  • Mehrere kleine Anpassungen zur Verbesserung der Performance wurden vorgenommen.

Android:

  • Ein Problem wurde behoben wodurch Playstore Apps in der Konsole nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Ein Problem wurde behoben wodurch Apps im Enterprise Appstore nicht mehr angezeigt wurden.

iOS:

  • Automatic OS Update ist nun ohne DEP möglich für Geräte mit iOS 10.3 im supervised Modus.
  • VPP Apps werden nun in jeder Ansicht alphabetisch sortiert.
  • Ein Hinweis wurde hinzugefügt wenn der Enterprise Appstore nicht angezeigt werden kann, weil Javascript deaktiviert ist.
  • Es wird nun eine Warnung angezigt bevor man „Allow Javascript“ deaktivieren kann, da dies dazu führt, dass der Enterprise Appstore nicht mehr korrekt angezeigt wird.
  • Unter gewissen Umständen wurde direkt nach dem Enrollment keine App Installation angestoßen. Dies ist nun behoben.
  • Wenn Konfiguration für eine App einen integer beinhaltet, dann wurde diese Konfiguration nicht korrekt übertragen. Dies wurde behoben.
  • Dateien App zu Sys App Restrictions hinzugefügt.
  • BYOD wurde um „Outlook“ erweitert.

MacOS:

  • App Management hinzugefügt. Dies beinhaltet „Installed Apps“ und „Mandatory Apps“ (In-House und VPP)

Windows 10 PC:

  • App Management hinzugefügt. Dies beinhaltet die Möglichkeit installierte Apps einzusehen, eine White- oder Blacklist zu konfigurieren oder versch. Systemapps zu beschränken.

AppTec EMM Build EMM1802 | Appliance Build 201810

EMM Management Console:

  • Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wurden implementiert.
  • Ein Bug, mit dem es möglich war einen Super Root zu bearbeiten ohne Super Root zu sein, wurde behoben
  • Es wurde ein Problem behoben durch das einige Seiten in Android Profilen endlos geladen haben oder sich aufhingen (z.B. App Management, PIM Management)

AppTec EMM Build EMM1801

EMM Management Console:

  • Auto Enrollment für Gruppen ist nun möglich.
  • In sehr seltenen Fällen wurden Geräte, bei der Verwendung von Auto Enrollment, mehrfach erstellt. Dies ist nun behoben
  • Mass Enrollment für OSX und Win10 Computer ist nun möglich.
  • Mass Enrollment für Gruppen ist nun möglich.

Android:

  • Ein Problem mit der Konfiguration von OpenVPN wurde behoben
  • Ein Problem mit der Konfiguration von Cisco Annyconnect wurde behoben
  • Auf manchen Geräte gab es das Problem, dass Logs von der AppTec App nicht exportiert werden konnten. Dies ist nun behoben.
  • Die AppTec App wird nun prüfen ob eine APK kompatibel zu der CPU Architektur des Gerätes ist.

AppTec EMM Build EMM1712

EMM Management Console:

  • Geräte können nun direkt in einer Gruppe ohne einen User angelegt oder verschoben werden.

Android:

  • Automatische App-Updates für InHouse Apps implementiert.
  • Es ist nun möglich einen Zeitrahmen für App Installation bzw. App Updates im Kiosk Modus festzulegen.

AppTec EMM Build EMM1711

EMM Management Console:

  • Verschiedene Verbesserungen an allen App Listen vorgenommen.

Android:

  • Verschiedene Anpassungen zur Stabilität und Performance

AppTec EMM Build EMM1710

EMM Management Console:

  • Es wurde ein Problem mit Dateianhängen bei Bugreports und Feature Requests behoben

Android:

  • Android for Work Device Owner Mode hinzugefügt
  • KNOX Enrollment hinzugefügt
  • AppTec VPN Client hinzugefügt (erfordert das Universal Gateway)
  • Einige Fehler bezüglich Kiosk Modus auf älteren Geräten wurden behoben
  • Es wurde ein Fehler behoben, der im Kiosk Modus oder bei gesperrten Einstellungen die Bluetooth Konfiguration über die AppTec Settings App verhinderte

iOS:

  • Apple TV zu den SysApp Restrictions hinzugefügt
  • Ein Problem mit dem Re-Push von Inhouse Apps wurde behoben

Universal Gateway:

  • Das Universal Gateway kann nun auch als VPN Server verwendet werden (Aktuell nur für Android)

AppTec EMM Build EMM1709

EMM Management Console:

  • Unterstützung für MacOS hinzugefügt
  • Unterstützung für Windows 10 hinzugefügt
  • Neue Icons für verschiedene Gerätetypen hinzugefügt
  • Beim Wechsel zwischen General Settings & Mobile Management wird nun die Auswahl gespeichert

Android:

  • Es wurde ein Bug behoben, welcher verhinderte, dass Fingerabdruck oder ein Iris Scan für Knox konfiguriert werden kann
  • In einigen Ländern funktionierte das SMS Enrollment aufgrund einer Modifikation der Anbieter an der SMS nicht. Dies funktioniert nun trotz der Modifikation

iOS:

  • Integration der neuen SecurePIM „CallKit“, welche ermöglicht eine eingehende Rufnummer über das SecurePIM Adressbuch aufzulösen
  • Neues Auswahlfenster für die Wahl von Zertifikaten hinzugefügt
  • Unterstützung für SCEP hinzugefügt
  • Es kann nun eine individuelle Nachricht auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden

AppTec EMM Build EMM1708

EMM Management Console:

  • In seltenen Fällen wurde der „Deleted DEP Pool“ nicht angezeigt. Dies wurde behoben.

Android:

  • Es wurde ein Bug behoben, wodurch beim Auto Enrollment Geräte mehrfach angelegt werden.

AppTec EMM Build EMM1707

EMM Management Console:

  • Ein Anzeigeproblem bei geteilten Gruppen Ordnern im File Explorer wurde behoben
  • Unter seltenen Umständen wurden die Shares von Contentbox Ordnern nicht richtig entfernt. Dies wurde nun behoben

Android:

  • Es wurde ein Bug behoben, wodurch Shares der Contentbox nicht am Gerät gelöscht werden konnten

AppTec EMM Build EMM1706

EMM Management Console:

  • Die Erstellung eines Nutzers schiebt die Auswahl nicht mehr nach ganz oben. Außerdem werden nun nicht mehr einige Teile des Baums zugeklappt

iOS:

  • Eine Länder-Whitelist für Roaming wurde hinzugefügt
  • „Allow AppManagement while roaming“ wurde hinzugefügt
  • Eine Log-Meldung wird nun erscheinen, wenn ein Gerät außerhalb eines erlaubten Roaming-Landes Roaming aktiv hat
  • QR-Code Enrollment mit der Apple Wallet App hinzugefügt

Universal Gateway:

  • Nutzernamen und Passwörter mit Umlauten (ö,ä,ü) werden nun korrekt verarbeitet

AppTec EMM Build EMM1705

EMM Management Console:

  • Reporting kann nun korrekt nach Datum sortiert werden
  • Server Manager und Account Overview zeigen nun alle „Super Root“ Nutzer an
  • Die Einstellungen der Konsole unterstützen nun auch Zeitzonen

iOS:

  • „Deleted DEP“ Pool wurde hinzugefügt
  • Eine Schaltfläche Update wurde dem Enterprise Appstore hinzugefügt
  • GPS kann nun aktiviert und deaktiviert werden

AppTec EMM Build EMM1704

ContentBox 3.0 for iOS released:

  • Die Sektionen „Uploads“ & „Settings“ wurden hinzugefügt
  • Fehlgeschlagene Uploads können nun neugestartet werden
  • Multi Upload hinzugefügt
  • Multi Delete hinzugefügt
  • Multi Move hinzugefügt
  • Ein neues Popup für veraltete Dateien wurde hinzugefügt
  • Die Möglichkeit zu filtern und zu sortieren, wurde hinzugefügt
  • Ordner werden nun automatisch aktualisiert
  • Mehrere kleinere Verbesserungen wurden durchgeführt

iOS:

  • Es wurde ein Fehler behoben durch den gelöschte DEP Geräte weiterhin Lizenzen verbrauchten
  • Kleinere Probleme bei Multi VPP wurden behoben

AppTec EMM Build EMM1703

EMM Management Console:

  • Die Breite der Konsole kann nun angepasst werden
  • Die Dauer, wie Lange eine Sitzung aktiv ist, kann nun konfiguriert werden
  • Eine Warnung, welche auf die bald endende Sitzungsdauer hinweist, wurde hinzugefügt

Android:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der in seltenen Fällen 0000000000 als MAC Adresse angezeigt hat
  • Es wurde ein Fehler behoben, der den Upload von Apps verhinderte, wenn einige Informationen in der Manifest Datei fehlten
  • Es wurde ein Fehler behoben, der in seltenen Fällen die Einstellungen zum Absturz brachte, wenn man den Geräte Administrator deaktivieren wollte

Universal Gateway:

  • Eine Methode wurde implementiert um fehlgeschlagene Versuche ein Kerberos Ticket zu erhalten, zu wiederholen

AppTec EMM Build EMM1702

Android:

  • „Maximum inactivity time lock“ wird nun auf allen Geräten korrekt gesetzt
  • Die Restriktion „Allow User Creation“ wurde implementiert
  • Die Standard Einstellungen App von Sony Geräten wird nun von den „Sys App Restrictions“ unterstützt
  • Verschiedene Restriktionen und Optionen wurden zum Kiosk Modus hinzugefügt
  • AppTec Launcher wurde implementiert
  • Die Funktion den Hintergrund zu ändern, wurde implementiert
  • Der „Policy Enforcement Mode“ wurde hinzugefügt

Universal Gateway:

  • Die Lebensdauer von Kerberos Tickets wurde angepasst um einen Fehler von Windows Server 2012 zu umgehen

iOS:

  • VPP B2B Apps werden nun vollständig unterstützt
  • Mehrere kleine Verbesserungen bezüglich VPP und DEP wurden vorgenommen

AppTec EMM Build EMM1701

iOS:

  • Apps im Kiosk Modus können nun aktualisiert werden

Windows Phone:

  • Es wurde ein Bug behoben, welcher einige Kunden daran gehindert hat Inhouse Apps hochzuladen

Universal Gateway:

  • Es wurde ein Bug bei Mails mit ungewöhnlich großem Header behoben
  • Es wurde eine Option hinzugefügt die maximale Größe des Mail Headers zu bestimmen

AppTec EMM Build EMM1612

Windows Phone:

  • Sys App Restrictions implementiert
  • Inhouse Apps werden nun automatisch auf die Whitelist gesetzt
  • Windows Update Kontrolle implementiert
  • Verschiedene Problem bezüglich des Datei-Uploads behoben

Gateway:

  • Ein Bug bei der Verwendung von Keytabs wurden behoben, der zu Segmentierungsfehlern geführt hat
  • Anpassung der Logs bezüglich OpenSSL Fehlern, die klarere Informationen liefern
  • Es wurde ein Fehler behoben, der unter seltenen Umständen zu einem Fehler in der Verarbeitung der HTTP Pakete führte

AppTec Server:

  • Implementierung der neuen HTTP/2 APNS Schnittstelle, da die offiziell nicht mehr unterstützt wird

AppTec EMM Build EMM1607

  • Auto Enrollment for Android devices (Android DEP powered by AppTec)
  • SIM-Card Management
  • IKEv2 VPN for iOS
  • Universal Gateway 2.0 supports now Multi- and Cross-domain
  • Auto-Update feature to force Apple iOS-Updates
  • diverse Optimierungen und Bugfixes

AppTec EMM Build EMM1604

  • Ad Hoc GPS“ for iOS 9.3
  • Optimized the Anti Theft Feature
  • Support of the new app black- and whitelisting feature for iOS
  • diverse Optimierungen und Bugfixes

AppTec EMM Build EMM1601

  • Universal Gateway mit „Zero Touch Authentication“
  • Windows 10 Mobile Support mit .appx-Support (Universal Apps)
  • Installation von Apple AppStore Apps ohne Apple-ID
  • diverse Optimierungen

AppTec EMM Build EMM1510

  • Apple Device Enrollment Program (DEP) mit full automation und Multi-Server-Support
  • Role-Based-Access
  • Mass Enrollment for Apple Configurator
  • Mass URL Enrollment
  • Kiosk-Mode mit Bluetooth-Scanner support
  • etc.

AppTec EMM Build EMM1503

  • Android Extended Uninstall Protection
  • Android OpenVPN Configuration
  • Android MDM Extended Uninstall Protection
  • Samsung KNOX Container support
  • Auto-update for integrated Third-Party-Apps
  • Integration of more Placeholder
  • ContentBox – For secure document distribution and mobile access to corporate documents.
  • Optimization of ContentBox App
  • Auto-configuration of ContentBox App
  • Support of External Storages for ContentBox
  • Audit Trail for ContentBox
  • iOS 8.2 support
  • Integration of the newest iOS API´s
  • iOS autoupdate of Apps when AppStore is blocked
  • iOS App Settings & Configuration
  • iOS Per-App-VPN optimization
  • iOS Wallpaper Configuration
  • Windows 8.1 support
  • Windows Phone AppStore with Signing Server
  • AppTec SecurePIM Container Integration
  • Divide Container Integration
  • etc.

AppTec EMM Build EMM1409GI

  • Extended Reporting
  • ContentBox Integration für das verschlüsselte Bereitstellen von Dateien auf Smartphones und Tablets.
  • Unterstützung von Windows Phone 8.
  • etc..

AppTec EMM Build EMM1401GI

  • SMS Gateway für das Einrollen von Geräten via SMS.
  • Samsung SAFE Integration für die Erweiterung der Managementfunktionalität.
  • Free AntiVirus für Android.
  • Unterstützung von iOS 7 und Apple Configurator (Supervised Mode).
  • Open-In Management
  • Massenrollout
  • Intelligent Sys App Blocking
  • Erweiterung von Sys App Restrictions für Huawei und Samsung Devices
  • Optimierung von Gruppenprofilen
  • Mass Assignment
  • One-Touch-Installation
  • LDAP optimiert
  • Web Contentfilter
  • Bugfixing

AppTec EMM Build EMM1309GI

  • Sys App Restrictions für Android
  • Android Client optimiert
  • Konsolendesign überarbeitet
  • Bugfixing

AppTec EMM Build EMM1304GI

  • AD/LDAP Schnittstelle optimiert
  • Integration von Messaging Container für Mail, Kalender und Kontakte
  • Integration von Mail Template (Enrollment)
  • Überarbeitung Dashboard Ansicht
  • App Manager inkl. Enterprise App Store und Blacklisting von Apps
  • Überarbeitung iOS App

AppTec EMM Build EMM1210BI

  • Webkonsole wurde optimiert
  • Profilbasierte Rechtevergabe wurde überarbeitet
  • Zertifikatsserver wurde optimiert

AppTec EMM Build EMM1207BI

  • Konsole wurde optimiert
  • Mandantenfähigkeit wurde eingebaut
  • Report und Analyse wurde eingebaut