Neue Funktionen in AppTec Enterprise Mobile Manager & Universal Gateway

 

NEUES ADDON FÜR ANDROID GERÄTE

 
    ▪    Custom Launcher für Android

 

Mit dem Custom Launcher von AppTec, können Sie Ihren Anwendern ein komplett neues Nutzererlebnis anbieten.

Auf allen Android Geräten, können Sie jetzt eine weitere Schicht für die Ansicht legen und somit den Geräten ein einheitliches Design geben und nur die Apps anzeigen, welche freigegeben wurden. Der Custom Launcher ist die maßgeschneiderte Lösung für Unternehmen, die sich durch ihre Individualität und ihr Corporate Identity hervorheben.

 

    ▪    AppTec Settings App

 

In Verbindung mit dem Launcher haben wir auch eine eigene Settings-App für Android entwickelt. Somit können Sie die Original Settings-App blockieren und nur die Settings-App mit eingeschränkten Funktionen anzeigen.

 

 

NEUE ANDROID FUNKTIONEN

 


▪    Android for Work (AfW Work Profile Mode) – (Kostenfreie Lösung für BYOD)

 

Die langersehnte Integration von Android for Work ist endlich da. Mit Android for Work bietet Google erstmals selbst, die Möglichkeit an, private und geschäftliche Daten voneinander zu trennen. Des weiteren kann man die native E-Mail App von Android zentral für Exchange konfigurieren und zentral Apps (Android VPP) einkaufen und diese den Mitarbeitern zur Verfügung stellen.

 

    ▪    Auto-Enrollment (Android DEP powered by AppTec)

 

Mit Android DEP von AppTec wird das Einrollen von Android Geräten zum Kinderspiel. Sie müssen nur noch die Seriennummern oder die IMEI-Nummern der einzurollenden Geräte im Backend eintragen und die AppTec MDM App auf das Gerät installieren. Die Einrichtung und Verbindung zum richtigen MDM-Server erfolgt danach vollautomatisch.

 

    ▪    Integration weiterer Policy Enforcement Modes.

 

Beispiel: Die Aufforderung für das Durchführen eines Updates unterbinden.

 

    ▪    Unterbinden von Multi-User (Gast-Modus) (Samsung Android)

 

    ▪    Einstellmöglichkeiten für Wallpaper

 

    ▪    Sys App Restrictions wurden mit weiteren Package Namen gepflegt

 

    ▪    Einstellen von Kids-Mode

 

 

NEUE IOS FUNKTIONEN UND OPTIMIERUNGEN

 
    ▪    IKEv2-VPN für iOS-Geräte

 

Mit der Integration von IKEv2 haben Sie nun die Möglichkeit Ihre iOS-Geräte permanent und ohne Userinteraktion, die Geräte per VPN mit Ihrem Firmennetz zu verbinden.

 

    ▪    Auto Update für iOS Geräte

 

Durch diese Funktion, können Sie die Updates für iOS erzwingen und somit auch sicherstellen, dass alle Geräte immer die aktuellsten Sicherheitsupdates erhalten.

 

    ▪    Multi-VPP Support für iOS                  

 

Internationale Konzerne können nun pro Land ein eigenes VPP-Token benutzen.

 

    ▪    Schriftarten für iOS-Geräte frei definierbar

 

    ▪    Neue Cellular Einstellmöglichkeiten

 

    ▪    Diverse Optimierungen bei VPP und DEP durchgeführt

 

    ▪    Problem mit VPP B2B Apps behoben

 

 

NEUE WINDOWS FUNKTIONEN UND OPTIMIERUNGEN

 
    ▪    GPS-Historie für Windows Mobile 10

 

Logistikunternehmen können nun auch unter Windows Mobile 10 die Route der Fahrer nachvollziehen.

 

    ▪    Sys-App-Restrictions für Windows Mobile

 

    ▪    Whitelistingproblem unter Windows Mobile 10 wurde behoben.

 

 

NEUE GENERELLE FUNKTIONEN

 
    ▪    SIM-Karten Verwaltung

 

Mit unserer neuen SIM-Kartenverwaltung können Sie sämtliche SIM-Karteninformationen wie z. B. Carrier, Tarif, Kosten, Vertragslaufzeit, PIN und PUK etc. zentral an einem Ort hinterlegen.

 

    ▪    Die Benutzer links im Verzeichnisstruktur lassen sich jetzt nach unterschiedlichen Kriterien sortieren.

 

Beispiel: Nachname, Vorname, E-Mail Adresse usw.

 

    ▪    Die Größe für das linke Menü (Verzeichnisstruktur) ist jetzt einstellbar.

 

    ▪    Session Time Out für den angemeldeten Administrator in der Konsole.

 

    ▪    Bugfix: Die Devices werden bei der Suche nach Benutzern, wieder angezeigt.

 

 

NEUE UNIVERSAL GATEWAY FUNKTIONEN

 
    ▪    Die neueste Version von unserem Universal Gateway für E-Mail unterstützt nun auch Cross-Domains und Multi-Exchange Infrastrukturen.

 

    ▪    Diverse Optimierungen

 

LINUX UPDATE FÜR DIE VIRTUELLE APPLIANCE

 
    ▪    Folgen Sie diesem Guide um Ihr Ubuntu auf Version 14.04 zu upgraden

 

Guideline Linux Update [Deutsch]: Hier klicken

 

 

Hinweis: Ubuntu 12.04 (Precise Pangolin) End of Life ist am 28. April 2017

 

Update Service durch AppTec Consulting:

AppTec bietet allen Kunden die Möglichkeit an, gegen eine Gebühr in Höhe von 600,00 € pauschal, die Umstellung von 12.04 auf 14.04 durch eine Remote-Unterstützung durchzuführen.
Bitte senden Sie uns hierfür den Service Auftrag, ausgefüllt (Bitte kreuzen Sie hierfür „Umzug der Appliance“ an) und unterschrieben an support@nullapptec360.com zurück.