EMM 2013 wird bald verfügbar sein

Der AppTec Enterprise Mobile Manager 2013 wird demnächst für alle Kunden und Interessenten verfügbar sein. Die neue Version wird zahlreiche Neuerungen und Optimierungen für den Betrieb von Smartphones und Tablets im Unternehmen bereitstellen. Auch wurden sehr viele Wünsche und Anregungen von Kunden in der neuen Mobile Device Management Lösung umgesetzt.

Gerade IT-Abteilungen sind gefordert, einen wesentlichen Beitrag zur Produktivitätssteigerung des Unternehmens zu leisten. Wenn es um den Einsatz mobiler Geräte im Unternehmen geht, greifen aktuelle Mobile Device Management-Systeme zu kurz, denn ihr Fokus liegt im Wesentlichen auf der Verwaltung, nicht jedoch auf dem ganzheitlichen und sicheren Einsatz der Geräte.

Sahin Tugcular, Geschäftsführer von AppTec, erläutert: “Mobile Geräte werden heute oftmals manuell oder über Schnittstellen und Tools im Unternehmen sehr umständlich verwaltet. Mit unserem „Enterprise Mobile Manager 2013“ bieten wir unseren Kunden die intuitivste Managementkonsole für das Verwalten von mobilen Geräten. “.

Die neue HTML5-basierte Web-Management-Oberfläche ermöglicht IT-Abteilungen eine übersichtliche Verwaltung der Geräte. Sie ist über einen aktuellen Browser von jedem Ort aus aufrufbar, so dass es erleichtert, erweiterte Supportzeiten zu realisieren.

Des Weiteren ist die cloudbasierte Managementkonsole mit der neuen Version mandantenfähig, so dass Partnerfirmen die Möglichkeit haben, mehrere Kunden auf einem Server zu verwalten.

Die neue Version wird sogar für Kunden bis 25 Devices kostenlos sein.

Gerne können Sie mit uns unter sales [at] apptec360.com einen Termin für eine Onlinepräsentation vereinbaren.